Kopfzeile

Inhalt

Resultate der Gesamterneuerungswahlen der Gemeinde Murten vom 26.09.2021

26. September 2021

Die Stimmberechtigen der Gemeinde Murten haben am Sonntag, 26. September 2021, die Gemeinderats- und die Generalratsmitglieder für die Legislatur 2022 bis 2026 gewählt.

Von den 6’275 Stimmberechtigen der Gemeinde Murten haben rund 2’600 Personen von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Die Stimmbeteiligung lag bei rund 41.4 %. Aufgrund der Fusion mit den Gemeinden Galmiz und Gempenach wurden in der Gemeinde Murten sechs Gemeinderatsmitglieder und 44 Generalratsmitglieder für die Legislaturperiode 2022 bis 2026 gewählt.

Gemeinderat:

Die bereits im Gemeinderat vertretenen Parteien konnten ihre bisherigen Sitze verteidigen. In den Gemeinderat gewählt sind folgende Kandidierende:

Andreas Aebersold FDP bisher 1'098 Stimmen
Alexander Schroeter SP bisher 1’093 Stimmen
Julia Senti    SP neu    879 Stimmen
Petra Schlüchter-Liniger   FDP bisher    863 Stimmen
Rudolf Herren-Rutschi       SVP bisher    824 Stimmen
Markus Ith   FDP bisher    776 Stimmen

Generalrat:

Die Sitzverteilung der 44 Sitze im Generalrat setzt sich ab dem 1. Januar 2022 wie folgt zusammen:

Liste 1 SP - Grüne 12 Sitze
Liste 2   Die Mitte   3 Sitze
Liste 3  FDP.Die Liberalen Murten 12 Sitze
Liste 4 Schweizerische Volkspartei (SVP und Unabhängige) 10 Sitze
Liste 5 Evangelische Volkspartei      1 Sitz
Liste 6 Grünliberale Partei    2 Sitze
Liste 7 Junge Liste Murten    4 Sitze

Die detaillierten Wahlergebnisse können den Wahlprotokollen oder der Website des Staates Freiburg entnommen werden.

Für Fragen steht Ihnen der Stadtschreiber, Bruno Bandi, unter 026 672 62 01 oder bruno.bandi@murten-morat.ch zur Verfügung.

Murten, 26. September 2021 /BB

Zugehörige Objekte

Name
Ergebnisse_Gemeinderatswahlen_vom_26.09.2021.pdf Download 0 Ergebnisse_Gemeinderatswahlen_vom_26.09.2021.pdf
Ergebnisse_Generalratswahlen_vom_26.09.2021.pdf Download 1 Ergebnisse_Generalratswahlen_vom_26.09.2021.pdf