Kopfzeile

Inhalt

Aus dem Gemeinderat

14. Januar 2022

Vom 19. - 30. Januar 2022 findet das Murten Licht-Festival statt. Die umfassenden Verkehrsmassnahmen finden Sie auf der Website der Stadt Murten.

 

Im Empfangsbüro der Stadtverwaltung sind ab Freitag, 14. Januar 2022, nachstehend bezeichnete Baugesuche zur Einsichtnahme öffentlich aufgelegt:

- Oppliger Ins AG, Ins, im Auftrag von Edith Tobler-Etter, Murten, Installation einer Aussen-L/W-Wärmepumpe (Ersatz Öl-Heizung), Artikel 7271 des Grundbuchs von Murten, Burg 75;

- MJ2B Architekten AG, Murten, im Auftrag von Eliane Meyer, Murten, und Karin Fercher, Murten, Gesuchstellerinnen, und Eliane Meyer, Murten, Karin Fercher, Murten, Yvonne Meyer, Ulmiz, Eigentümerinnen, Neubau Gewächshaus und Geräteunterstand, Ausnahme Unterschreitung des Strassenabstandes, Artikel 5011 des Grundbuchs von Murten, Ryf 37;

- bongni sturny architektur GmbH, Düdingen, im Auftrag von Planwerk 4, Murten, Gesuchstellerin, und LF 22 Eventlocation, Murten, Eigentümerin, Einbau Küche und Kühlaggregat, Artikel 5962 des Grundbuchs von Murten, Grand-Ferme 22;

- Burckhardt + Partner AG, Bern, im Auftrag der Coop Genossenschaft Basel, Bern, Neubau Lagerfläche mit Kühlzellen, Artikel 7329 des Grundbuchs von Murten, Löwenberg 54;

- Adrian Wiesmann, Bern, in Auftrag von Rita Tschan-Schibler, Frauenkappelen und Denise Opitz-Chervet, Zürich, Gesuchstellerinnen, und Rita Tschan-Schibler, Frauenkappelen, Denise Opitz-Chervet, Zürich, und Markus Chervet, Murten, Eigentümer, Projektänderung zu Baugesuch Nr. 2020-4-00776-O; Heizsystemwechsel (neu Erdsonden), Einfriedungsmauer, Erstellen von Neubauten und Parkplätzen, Artikel 9129 und 6465 des Grundbuchs von Murten, Gerbeweg 31a.

Allfällige Einsprachen gegen diese Bauvorhaben sind bis 28. Januar 2022 schriftlich und begründet an die Stadtschreiberei zu richten.

 

BB/12. Januar 2022