Kopfzeile

Inhalt

Bauverwaltung_Plakatwände und Dauerreklamen_Gesuchsformular

Das Aufstellen von Schildern und Plakaten zum Werbegebrauch unterliegt einer Behördengenehmigung. Zahlreiche Elemente werden in Erwägung gezogen, insbesondere die Verkehrssicherheit und die Ästhetik. Je nach Fall sind andere Genehmigungen notwendig (Baubewilligung, Genehmigung den öffentlichen Bereich zu benutzen).

Der Genehmigungsantrag muss bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden, auf der das Aufstellen oder Anbringen vorgesehen ist. Die Gemeinde erteilt ihr Gutachten zum Antrag und übermittelt dieses anschliessend dem Oberamt. Bevor der Entscheid gefällt wird, kann das Oberamt die Gutachten der zuständigen Dienststellen einfordern.

L’installation d’enseignes et de panneaux d’affichage à usage publicitaire est soumise à autorisation administrative. De nombreux éléments sont pris en considération, notamment la sécurité routière et l’esthétique. Selon les cas, d’autres autorisations sont nécessaires (permis de construire, autorisation d’utiliser le domaine public).

La demande d’autorisation, selon la formule ad hoc ci-dessous, doit être déposée auprès de l'administration communale sur laquelle est prévue l’installation, pour préavis. Cette autorité la transmet ensuite à la préfecture. Avant de rendre sa décision, la préfecture peut requérir le préavis des services spécialisés concernés.

Aktionen

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionTelefonKontakt