Kopfzeile

Inhalt

Sozialhilfe

Einwohner und Einwohnerinnen der Gemeinden Murten, Meyriez und Greng mit ungenügenden Einnahmen und ohne ausreichendes Vermögen können beim Sozialdienst Region Murten ein Gesuch um finanzielle Unterstützung stellen. Das Gesuch kann am Empfang des Sozialdienstes abgeholt werden oder hier heruntergeladen werden. Nachdem das Gesuch mit den benötigten Beilagen retourniert wurde, vereinbart der Sozialdienst einen Besprechungstermin.

Die Höhe der materiellen Sozialhilfe ist so bemessen, dass die Ausgaben den Lebensunterhalt decken. Damit die Leistungen berechnet werden können, wird ein Unterstützungsbudget aufgestellt, in dem die Einnahmen den Ausgaben gegenübergestellt werden. Sozialarbeitende unterstützen den beruflichen Eingliederungsprozess. Die Sozialhilfe wird nach dem kantonalen Sozialhilfegesetz SHG und den Empfehlungen der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe ausgerichtet.

https://www.fr.ch/de/alltag/lebensverlauf/sozialhilfe

SKOS Richtlinien

Kontakt

Zugehörige Objekte